Schutzkonzept "Covid-19" vom Schweizer Schiesssportverband

Der Schiessbetrieb wird ab Juni wieder aufgenommen. Jedoch müssen folgende Regeln zwingend eingehalten werden:

- Einhaltung der Hygieneregeln des BAG

- 2m Mindestabstand zwischen allen Personen

- Max. 4 Schützen zeitgleich im OG des Schützenhaus Buchschachen

- Als Wartezone ist der Bereich vor der Schützenstube sowie die Brücke vorgesehen

- Jeder Schütze muss nach dem Schiessen, das Schützenläger grob desinfizieren

- Jeder Schütze muss sich in die Anwesenheitsliste einschreiben

- Der Putztisch steht nicht zur Verfügung

- Jeder Schütze reinigt den Lauf seiner Waffe zu Hause

- Max. 4 Personen pro Tisch in der Schützenstube

Der Betriebsvorstand ist bemüht die Weisungen des BAG durchzusetzen und den Schiessbetrieb für alle Schützen so unkompliziert wie möglich zu halten.

Desinfektionsmittel, Reserve-Schutzmasken und Anwesenheitsprotokoll stehen für Euch bereit.

Folgende Lockerungen des Schutzkonzeptes werden laufend übernommen.

Wir bedanken uns für Euer Verständnis und die Einhaltung der oben genannten Richtlinien. In der Agenda www.sv-aeschau-eggiwil.com/agenda findet ihr die neuen Termine der Schiesstage.


Bis bald und Gut Schuss

Der Betriebsvorstand

Schützenverein

Aeschau-Eggiwil

Ober Neuhaus 643

3537 Eggiwil

Schweiz

© 2020 Schützenverein Aeschau-Eggiwil.

Werden Sie Teil vom SV Aeschau-Eggiwil

Haben Sie Interesse bei uns Mitglied zu werden?